Skip to main content
وَإِذَا
Und wenn
صُرِفَتْ
zugewendet werden
أَبْصَٰرُهُمْ
ihre Augen
تِلْقَآءَ
zu
أَصْحَٰبِ
(den) Gefährten
ٱلنَّارِ
des Feuers,
قَالُوا۟
sagen sie;
رَبَّنَا
"Unser Herr,
لَا
nicht
تَجْعَلْنَا
lasse uns sein
مَعَ
mit
ٱلْقَوْمِ
dem Volk."
ٱلظَّٰلِمِينَ
ungerechten

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und wenn ihre Blicke den Insassen des (Höllen)feuers zugewendet werden, sagen sie; "Unser Herr, lasse uns nicht mit dem ungerechten Volk sein!"

1 Amir Zaidan

Und wenn ihre Blicke auf die Weggenossen des Feuers gerichtet werden, sagten sie; "Unser HERR! Führe uns nicht mit den unrecht-begehenden Leuten zusammen!"

2 Adel Theodor Khoury

Und wenn ihre Blicke sich den Gefährten des Feuers zuwenden, sagen sie; «Unser Herr, stelle uns nicht zu den Leuten, die Unrecht tun.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und wenn ihre Blicke sich in Richtung der Bewohner des Feuers wenden, sagen sie; "Unser Herr, mache uns nicht zum Volk der Frevler."