Skip to main content
إِنَّ
Wahrlich,
رَبَّكُمُ
euer Herr
ٱللَّهُ
(ist) Allah,
ٱلَّذِى
derjenige, der
خَلَقَ
erschuf
ٱلسَّمَٰوَٰتِ
die Himmel
وَٱلْأَرْضَ
und die Erde
فِى
in
سِتَّةِ
sechs
أَيَّامٍ
Tagen,
ثُمَّ
danach
ٱسْتَوَىٰ
sich erhob
عَلَى
über
ٱلْعَرْشِ
den Tron.
يُغْشِى
Er läßt bedecken
ٱلَّيْلَ
die Nacht
ٱلنَّهَارَ
den Tag
يَطْلُبُهُۥ
sie sucht ihn einzuholen
حَثِيثًا
eilig.
وَٱلشَّمْسَ
Und die Sonne
وَٱلْقَمَرَ
und der Mond
وَٱلنُّجُومَ
und die Sterne
مُسَخَّرَٰتٍۭ
(sind) dienstbar gemacht
بِأَمْرِهِۦٓۗ
durch seinen Befehl.
أَلَا
Gewiss!
لَهُ
Für ihn
ٱلْخَلْقُ
(ist) die Erschaffung
وَٱلْأَمْرُۗ
und der Befehl,
تَبَارَكَ
segensreich
ٱللَّهُ
(ist) Allah,
رَبُّ
(der) Herr
ٱلْعَٰلَمِينَ
der Weltenbewohner.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Gewiß, euer Herr ist Allah, Der die Himmel und die Erde in sechs Tagen erschuf und Sich hierauf über den Thron erhob. Er läßt die Nacht den Tag überdecken, wobei sie ihn eilig einzuholen sucht. Und (Er schuf auch) die Sonne, den Mond und die Sterne, durch Seinen Befehl dienstbar gemacht. Sicherlich, Sein ist die Schöpfung und der Befehl. Segensreich ist Allah, der Herr der Weltenbewohner.

1 Amir Zaidan

Gewiß, euer HERR ist ALLAH, Der die Himmel und die Erde in sechs Ayyam erschuf, dann wandte ER sich dem Al'ahrsch zu. ER läßt die Nacht den Tag überdecken - sie bleibt ihm prompt auf den Fersen. Auch die Sonne, der Mond und die Sterne sind Seinem Gebot unterworfen. Ja! Ihm alleine gehören die Schöpfung und das Gebieten. Immer allerhabener ist ALLAH, Der HERR aller Schöpfung.

2 Adel Theodor Khoury

Euer Herr ist Gott, der die Himmel und die Erde in sechs Tagen erschuf und sich dann auf dem Thron zurechtsetzte. Er läßt die Nacht den Tag überdecken, wobei sie ihn eilig einzuholen sucht. (Er erschuf auch) die Sonne, den Mond und die Sterne, welche durch seinen Befehl dienstbar gemacht wurden. Siehe, Ihm allein steht das Erschaffen und der Befehl zu. Gesegnet sei Gott, der Herr der Welten!

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Seht, euer Herr ist Allah, Der die Himmel und die Erde in sechs Tagen erschuf, (und) Sich alsdann (Seinem) Reich majestätisch zuwandte; Er läßt die Nacht den Tag verhüllen, der ihr eilends folgt. Und (Er erschuf) die Sonne und den Mond und die Sterne, Seinem Befehl dienstbar. Wahrlich, Sein ist die Schöpfung und der Befehl! Segensreich ist Allah, der Herr der Welten.