Skip to main content
رَّبِّ
(dem) Herrn
ٱلسَّمَٰوَٰتِ
der Himmel
وَٱلْأَرْضِ
und der Erde
وَمَا
und dessen, was
بَيْنَهُمَا
zwischen beiden (ist)
ٱلرَّحْمَٰنِۖ
dem Allerbarmer
لَا
Nicht
يَمْلِكُونَ
sie verfügen
مِنْهُ
vor Ihm
خِطَابًا
zu reden

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

dem Herrn der Himmel und der Erde und dessen, was dazwischen ist, dem Allerbarmer. Sie verfügen nicht darüber, vor Ihm zu reden,

1 Amir Zaidan

(von) Dem HERRN der Himmel, der Erde und das, was zwischen ihnen ist, (ER ist) Der Allgnade Erweisende. Sie haben mit Ihm nicht zu sprechen.

2 Adel Theodor Khoury

Dem Herrn der Himmel und der Erde und dessen, was dazwischen ist, dem Erbarmer. Vor Ihm verfügen sie über keine Möglichkeit zu reden,

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Dem Herrn der Himmel und der Erde und alles dessen, was zwischen den beiden ist, dem Allerbarmer; Dem sie nichts vortragen können.