Skip to main content
وَلَمَّا
Und als
جَآءَ
kam
أَمْرُنَا
unsere Angelegenheit,
نَجَّيْنَا
erretteten wir
شُعَيْبًا
Shu'aib
وَٱلَّذِينَ
und diejenigen, die
ءَامَنُوا۟
glaubten
مَعَهُۥ
mit ihm
بِرَحْمَةٍ
mit einer Barmherzigkeit
مِّنَّا
von uns
وَأَخَذَتِ
und ergriff
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
ظَلَمُوا۟
unrecht taten
ٱلصَّيْحَةُ
der Schrei,
فَأَصْبَحُوا۟
so wurden sie morgens
فِى
in
دِيَٰرِهِمْ
ihren Häusern
جَٰثِمِينَ
auf der Brust-liegende."

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Als nun Unser Befehl kam, erretteten Wir Su'aib und diejenigen, die mit ihm glaubten, durch Barmherzigkeit von Uns. Da ergriff diejenigen, die Unrecht taten, der Schrei, und so lagen sie morgens in ihren Wohnstätten auf den Brüsten da,

1 Amir Zaidan

Als dann Unsere Bestimmung eintraf, erretteten WIR Schu'aib und diejenigen, die mit ihm den Iman verinnerlichten, durch Gnade von Uns. Und diejenigen, die Unrecht begingen, überkam der Schrei und sie wurden in ihren Wohnstätten zu leblosen Körpern,

2 Adel Theodor Khoury

Als nun unser Befehl eintraf, erretteten Wir Shuayb und diejenigen, die mit ihm glaubten, aus Barmherzigkeit von Uns. Da ergriff diejenigen, die Unrecht taten, der Schrei, und am Morgen lagen sie in ihren Wohnstätten auf ihren Gesichtern,

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und als Unser Befehl eintraf, da erretteten Wir Suaib und diejenigen, die mit ihm gläubig waren, durch Unsere Barmherzigkeit; und der Schrei erfaßte die, welche gefrevelt hatten, so daß sie leblos in ihren Häusern lagen