Skip to main content
وَقَالَ
Und sagte;
ٱلْمَلِكُ
der König;
ٱئْتُونِى
"Bringt zu mir
بِهِۦۖ
ihn."
فَلَمَّا
Dann als
جَآءَهُ
zu ihm kam
ٱلرَّسُولُ
der Bote,
قَالَ
sagte er;
ٱرْجِعْ
"Kehr zurück
إِلَىٰ
zu
رَبِّكَ
deinen Herren,
فَسْـَٔلْهُ
dann frag ihn,
مَا
was
بَالُ
wie es steht
ٱلنِّسْوَةِ
(mit) den Frauen,
ٱلَّٰتِى
welche
قَطَّعْنَ
schnitten
أَيْدِيَهُنَّۚ
ihre Hände.
إِنَّ
Wahrlich,
رَبِّى
mein Herr
بِكَيْدِهِنَّ
(ist) über ihre List
عَلِيمٌ
Allwissend."

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Der König sagte; "Bringt ihn zu mir." Als der Bote zu ihm kam, sagte er; "Kehr zu deinem Herrn zurück und frag ihn, wie es mit den Frauen steht, die sich ihre Hände zerschnitten. Mein Herr weiß doch über ihre List Bescheid."

1 Amir Zaidan

Der König sagte; "Bringt ihn mir!" Als der Entsandte dann zu ihm kam, sagte er; "Kehre zurück zu deinem Gebieter und frage ihn, was mit den Frauen war, die sich die Hände geschnitten hatten? Gewiß, mein HERR ist über ihre List allwissend."

2 Adel Theodor Khoury

Der König sagte; «Bringt ihn zu mir.» Als der Bote zu ihm kam, sagte er; «Kehr zu deinem Herrn zurück und frag ihn, wie es mit den Frauen steht, die sich in ihre Hände geschnitten haben. Mein Herr weiß doch über ihre List Bescheid.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und der König sprach; "Bringt ihn zu mir!" Doch als der Bote zu ihm kam, sprach er; "Kehre zurück zu deinem Herrn und frage ihn, wie es den Frauen ergeht, die sich in die Hände schnitten; denn mein Herr kennt ihre List recht wohl."