Skip to main content

Sure al-Furqan (Die Unterscheidung) Aya 62

وَهُوَ
Und er
ٱلَّذِى
(ist) derjenige, der
جَعَلَ
machte
ٱلَّيْلَ
die Nacht
وَٱلنَّهَارَ
und den Tag
خِلْفَةً
aufeinanderfolgend
لِّمَنْ
für den, der
أَرَادَ
möchte,
أَن
dass
يَذَّكَّرَ
er bedenkt
أَوْ
oder
أَرَادَ
möchte
شُكُورًا
Dankbarkeit zeigen.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und Er ist es, Der die Nacht und den Tag so gemacht hat, daß sie sich voneinander für jemanden unterscheiden, der bedenken oder Dankbarkeit zeigen will.

1 Amir Zaidan

Und ER ist Derjenige, Der die Nacht und den Tag als Nachfolge machte für denjenigen, der sich besinnen will oder sich dankbar erweisen will.

2 Adel Theodor Khoury

Und Er ist es, der die Nacht und den Tag gemacht hat, so daß sie aufeinanderfolgen, für den, der es bedenken oder Dankbarkeit zeigen will.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und Er ist es, Der die Nacht und den Tag, die einander folgen, gemacht hat für einen, der (daran) denken oder (dafür) dankbar sein möge.