Skip to main content

Sure Al-i-IImran (Die Sippe Imrans) Aya 172

ٱلَّذِينَ
Diejenigen, die
ٱسْتَجَابُوا۟
Folge leisten
لِلَّهِ
zu Allah
وَٱلرَّسُولِ
und seinen Gesandten
مِنۢ
von
بَعْدِ
nach
مَآ
was
أَصَابَهُمُ
ihnen zugefügt worden war
ٱلْقَرْحُۚ
die Wunde;
لِلَّذِينَ
für diejenigen, die
أَحْسَنُوا۟
Gutes taten
مِنْهُمْ
von ihnen
وَٱتَّقَوْا۟
und gottesfurcht hatten
أَجْرٌ
(gibt es) einen Lohn.
عَظِيمٌ
großartigen

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Diejenigen, die auf Allah und den Gesandten hörten, nachdem ihnen eine Wunde zugefügt worden war - für diejenigen unter ihnen, die Gutes tun und gottesfürchtig sind, wird es großartigen Lohn geben.

1 Amir Zaidan

die (der Aufforderung) ALLAHs und des Gesandten gefolgt sind, nachdem die Verwundung sie leiden ließ. Für diejenigen unter ihnen, die Ihsan und Taqwa gemäß gehandelt haben, ist übergroße Belohnung bestimmt.

2 Adel Theodor Khoury

Für diejenigen, die auf Gott und den Gesandten gehört haben, nachdem sie die Wunde erlitten hatten, - für diejenigen von ihnen, die rechtschaffen und gottesfürchtig waren, ist ein großartiger Lohn bestimmt.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Diejenigen, die da auf Allah und den Gesandten hörten, nachdem sie eine Niederlage erlitten hatten; Für diejenigen von ihnen, welche Gutes taten und gottesfürchtig waren, ist großer Lohn.