Skip to main content
فَبَدَّلَ
So tauschten aus
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
ظَلَمُوا۟
unrecht taten von
مِنْهُمْ
ihnen,
قَوْلًا
das Wort
غَيْرَ
gegen anderes,
ٱلَّذِى
(als) welches
قِيلَ
gesagt wurde
لَهُمْ
zu ihnen.
فَأَرْسَلْنَا
So sandten wir
عَلَيْهِمْ
auf sie
رِجْزًا
eine Strafe
مِّنَ
von
ٱلسَّمَآءِ
dem Himmel,
بِمَا
dafür, das
كَانُوا۟
sie waren
يَظْلِمُونَ
am Unrecht tun.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Doch da tauschten diejenigen von ihnen, die Unrecht taten, das Wort gegen ein anderes aus, das ihnen nicht gesagt worden war. Und da sandten Wir auf sie eine unheilvolle Strafe vom Himmel hinab dafür, daß sie Unrecht zu tun pflegten.

1 Amir Zaidan

Diejenigen von ihnen, die Unrecht begangen haben, vertauschten dann ein anderes Wort als das, was ihnen bereits verkündet wurde. So schickten WIR ihnen Peinigung vom Himmel für das, was sie an Unrecht zu begehen pflegten.

2 Adel Theodor Khoury

Da vertauschten es diejenigen von ihnen, die Unrecht taten, mit einem Ausspruch, der anders war als das, was ihnen gesagt worden war. Da sandten Wir über sie ein Zorngericht vom Himmel herab dafür, daß sie Unrecht taten.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Da vertauschten die Ungerechten unter ihnen den Ausspruch mit einem anderen als dem, der zu ihnen gesprochen worden war. Darum sandten Wir wegen ihres frevelhaften Tuns ein Strafgericht vom Himmel über sie hernieder.