Skip to main content
وَلَا
Und nicht
يَحْسَبَنَّ
sollen meinen
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
كَفَرُوا۟
unglauben begehen
سَبَقُوٓا۟ۚ
sie könnten zuvorkommen.
إِنَّهُمْ
Wahrlich, sie
لَا
nicht
يُعْجِزُونَ
werden sich entziehen.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Und diejenigen, die ungläubig sind, sollen ja nicht meinen, sie könnten zuvorkommen. Sie werden sich (Mir) gewiß nicht entziehen.

1 Amir Zaidan

Und diejenigen, die Kufr betrieben haben, sollen nicht denken, daß sie (Uns) entkamen. Gewiß, sie machen (Uns) nicht zu schaffen.

2 Adel Theodor Khoury

Und diejenigen, die ungläubig sind, sollen nicht meinen, sie seien (euch) voraus. Sie werden nichts vereiteln können.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Laß die Ungläubigen nicht meinen, sie hätten (Uns) übertroffen. Wahrlich, sie können nicht siegen.