Skip to main content
مَتَٰعٌ
(Für sie gibt es) einen Nießbrauch
فِى
auf
ٱلدُّنْيَا
der Welt,
ثُمَّ
danach
إِلَيْنَا
zu uns
مَرْجِعُهُمْ
(ist) ihre Rückkehr,
ثُمَّ
danach
نُذِيقُهُمُ
werden wir sie kosten lassen
ٱلْعَذَابَ
die Strafe
ٱلشَّدِيدَ
strenge,
بِمَا
für was
كَانُوا۟
sie waren
يَكْفُرُونَ
am unglauben begehen.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

(Für sie ist) im Diesseits Nießbrauch, hierauf wird ihre Rückkehr zu Uns sein. Hierauf lassen Wir sie die strenge Strafe kosten dafür, daß sie ungläubig waren.

1 Amir Zaidan

Sie haben (vergängliche) Freuden und Gebrauchsgüter im diesseitigen Leben, dann wird ihre Rückkehr zu Uns sein, dann werden WIR sie die qualvolle Peinigung erfahren lassen für das, was sie an Kufr zu betreiben pflegten.

2 Adel Theodor Khoury

(Sie haben) auf der Erde eine Nutznießung, dann wird ihre Rückkehr zu Uns sein. Dann lassen Wir sie die harte Pein kosten dafür, daß sie ungläubig waren.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Eine Weile Genuß in dieser Welt - dann werden sie zu Uns heimkehren. Dann werden Wir sie die strenge Strafe dafür kosten lassen, daß sie ungläubig waren.