Skip to main content
مَن
Wen
يُضْلِلِ
in die Irre gehen läßt
ٱللَّهُ
Allah,
فَلَا
dann nicht
هَادِىَ
(gibt es) einen Rechtleiter
لَهُۥۚ
für ihn
وَيَذَرُهُمْ
Und er läßt sie
فِى
in
طُغْيَٰنِهِمْ
ihrer Auflehnung
يَعْمَهُونَ
umherirren.

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Wen Allah in die Irre gehen läßt, der hat keinen, der ihn rechtleiten könnte; Er läßt sie in ihrer Auflehnung umherirren.

1 Amir Zaidan

Wen ALLAH in die Irre gehen läßt, der findet gewiß keinen Rechtleitenden. Und ER läßt sie in ihrer Maßlosigkeit sich verblenden.

2 Adel Theodor Khoury

Wen Gott irreführt, der hat niemanden, der ihn rechtleiten könnte; und Er läßt sie im Übermaß ihres Frevels blind umherirren.

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Für den, den Allah irreführt, kann es keinen geben, der ihn rechtleitet; und Er läßt sie in ihrer Widerspenstigkeit blindlings umherirren.