Skip to main content

Sure al-Fagr (Die Morgendämmerung) Aya 16

وَأَمَّآ
Was (ihn) aber angeht
إِذَا
wenn
مَا ٱبْتَلَىٰهُ
Er ihn prüft
فَقَدَرَ
und (dabei) bemisst
عَلَيْهِ
ihm
رِزْقَهُۥ
seine Versorgung
فَيَقُولُ
so sagt er
رَبِّىٓ
Mein Herr
أَهَٰنَنِ
setzt mich der Schmach aus

A. S. F. Bubenheim and N. Elyas:

Was (ihn) aber angeht, wenn Er ihn prüft und ihm da(bei) seine Versorgung bemißt, so sagt er; "Mein Herr setzt mich der Schmach aus."

1 Amir Zaidan

Und hinsichtlich dessen, wenn ER ihn prüft und ihm sein Rizq wenig macht, so sagt er; "Mein HERR erniedrigte mich."

2 Adel Theodor Khoury

Wenn Er ihn aber prüft und ihm seinen Lebensunterhalt bemessen zuteilt, sagt er; «Mein Herr läßt mich Schmach erleiden.»

3 Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Wenn Er ihn aber prüft, indem Er ihm seine Versorgung verkürzt, dann sagt er; "Mein Herr hat mich erniedrigt."