Skip to main content
ARBNDEENIDTRUR
bismillah
ٱلْحَمْدُ
Alles Lob
لِلَّهِ
(ist) für Allah
ٱلَّذِى
demjenigen, der
لَهُۥ
für ihn
مَا
(ist) was
فِى
(ist) in
ٱلسَّمَٰوَٰتِ
den Himmeln
وَمَا
und was
فِى
(ist) in
ٱلْأَرْضِ
der Erde
وَلَهُ
und für ihn
ٱلْحَمْدُ
(ist) das Lob
فِى
in
ٱلْءَاخِرَةِۚ
dem Jenseits.
وَهُوَ
Und er
ٱلْحَكِيمُ
(ist) der Allweise,
ٱلْخَبِيرُ
der Allkundige.

(Alles) Lob gehört Allah, Dem gehört, was in den Himmeln und was auf der Erde ist, und (alles) Lob gehört Ihm im Jenseits. Er ist der Allweise und Allkundige.

Tafsir (Erläuterung)
يَعْلَمُ
Er weiß,
مَا
was
يَلِجُ
eindringt
فِى
in
ٱلْأَرْضِ
die Erde
وَمَا
und was
يَخْرُجُ
herauskommt
مِنْهَا
aus ihr
وَمَا
und was
يَنزِلُ
herabkommt
مِنَ
von
ٱلسَّمَآءِ
dem Himmel
وَمَا
und was
يَعْرُجُ
aufsteigt
فِيهَاۚ
dorthin.
وَهُوَ
Und er
ٱلرَّحِيمُ
(ist) der Barmherzige,
ٱلْغَفُورُ
Allvergebende.

Er weiß, was in die Erde eindringt und was aus ihr herauskommt, was vom Himmel herabkommt und was dorthin aufsteigt. Und Er ist der Barmherzige und Allvergebende.

Tafsir (Erläuterung)
وَقَالَ
Und sagen
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
كَفَرُوا۟
unglauben begehen;
لَا
"Nicht
تَأْتِينَا
kommt zu uns
ٱلسَّاعَةُۖ
die Stunde."
قُلْ
Sag;
بَلَىٰ
"Doch
وَرَبِّى
bei meinem Herrn,
لَتَأْتِيَنَّكُمْ
sie kommt ganz gewiss zu euch,
عَٰلِمِ
(der) Kenner
ٱلْغَيْبِۖ
des Verborgenen."
لَا
Nicht
يَعْزُبُ
entgeht
عَنْهُ
ihm
مِثْقَالُ
(das) Gewicht
ذَرَّةٍ
eines Stäubchens
فِى
in
ٱلسَّمَٰوَٰتِ
dem Himmeln
وَلَا
und nicht
فِى
auf
ٱلْأَرْضِ
der Erde.
وَلَآ
Und nicht
أَصْغَرُ
(gibt es) kleineres
مِن
als
ذَٰلِكَ
dies
وَلَآ
und nicht
أَكْبَرُ
größeres,
إِلَّا
außer
فِى
(es ist) in
كِتَٰبٍ
einem Buch.
مُّبِينٍ
deutlichen

Diejenigen, die ungläubig sind, sagen; "Die Stunde kommt nicht über uns." Sag; Doch bei meinem Herrn - sie kommt ganz gewiß über euch -, (bei Ihm,) dem Kenner des Verborgenen! Es entgeht Ihm nicht das Gewicht eines Stäubchens, weder in den Himmeln noch auf der Erde. Und es gibt nichts, was kleiner ist als dies oder größer, das nicht in einem deutlichen Buch (verzeichnet) wäre,

Tafsir (Erläuterung)
لِّيَجْزِىَ
Damit er vergelte
ٱلَّذِينَ
denjenigen, die
ءَامَنُوا۟
glauben
وَعَمِلُوا۟
und tun
ٱلصَّٰلِحَٰتِۚ
rechtschaffenes.
أُو۟لَٰٓئِكَ
Diese,
لَهُم
für sie
مَّغْفِرَةٌ
(gibt es) Vergebung
وَرِزْقٌ
und eine Versorgung.
كَرِيمٌ
ehrenvolle

damit Er (es) denjenigen, die glauben und rechtschaffene Werke tun, vergelte. Für diese wird es Vergebung und ehrenvolle Versorgung geben.

Tafsir (Erläuterung)
وَٱلَّذِينَ
Und diejenigen, die
سَعَوْ
eifern
فِىٓ
gegen
ءَايَٰتِنَا
unsere Zeichen
مُعَٰجِزِينَ
um Machtlosigkeit nachweisen zu wollen,
أُو۟لَٰٓئِكَ
diese
لَهُمْ
für sie
عَذَابٌ
(gibt es) eine Strafe
مِّن
von
رِّجْزٍ
Züchtigung.
أَلِيمٌ
schmerzhafte

Und diejenigen, die ständig gegen Unsere Zeichen eifern und ihnen Machtlosigkeit nachweisen wollen, für sie wird es schmerzhafte Strafe von Züchtigung geben.

Tafsir (Erläuterung)
وَيَرَى
Und sehen
ٱلَّذِينَ
diejenigen, denen
أُوتُوا۟
gegeben wurde
ٱلْعِلْمَ
das Wissen,
ٱلَّذِىٓ
welches
أُنزِلَ
herabgesandt wurde
إِلَيْكَ
zu dir
مِن
von
رَّبِّكَ
deinem Herrn,
هُوَ
es
ٱلْحَقَّ
(ist) die Wahrheit
وَيَهْدِىٓ
und es führt
إِلَىٰ
zu
صِرَٰطِ
(dem) Weg
ٱلْعَزِيزِ
des Allmächtigen,
ٱلْحَمِيدِ
dem Lobenswürdigen.

Und diejenigen, denen das Wissen gegeben worden ist, sehen, (daß) das, was zu dir von deinem Herrn (als Offenbarung) herabgesandt worden ist, die Wahrheit ist und zum Weg des Allmächtigen und Lobenswürdigen führt.

Tafsir (Erläuterung)
وَقَالَ
Und sagen
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
كَفَرُوا۟
unglauben begehen;
هَلْ
"Sollen
نَدُلُّكُمْ
wir euch hinweisen
عَلَىٰ
auf
رَجُلٍ
einen Mann,
يُنَبِّئُكُمْ
der euch kundtut,
إِذَا
wenn
مُزِّقْتُمْ
ihr seid in Stücke gerissen
كُلَّ
in vollständiger
مُمَزَّقٍ
Zerstückelung,
إِنَّكُمْ
wahrlich, ihr
لَفِى
(werdet) sicherlich in
خَلْقٍ
eine Schöpfung?
جَدِيدٍ
neue

Und diejenigen, die ungläubig sind, sagen; "Sollen wir euch auf einen Mann hinweisen, der euch kundtut, daß ihr, wenn ihr vollständig in Stücke gerissen worden seid, doch wirklich in neuer Schöpfung (erstehen) werdet?

Tafsir (Erläuterung)
أَفْتَرَىٰ
Hat er ersonnen
عَلَى
gegen
ٱللَّهِ
Allah
كَذِبًا
eine Lüge
أَم
oder
بِهِۦ
(ist) in ihm
جِنَّةٌۢۗ
Besessenheit?"
بَلِ
Nein! Vielmehr
ٱلَّذِينَ
diejenigen, die
لَا
nicht
يُؤْمِنُونَ
glauben
بِٱلْءَاخِرَةِ
an das Jenseits
فِى
(sind) in
ٱلْعَذَابِ
der Strafe
وَٱلضَّلَٰلِ
und Irrtum.
ٱلْبَعِيدِ
tiefem

Hat er gegen Allah eine Lüge ersonnen, oder leidet er an Besessenheit?" Nein! Vielmehr stecken diejenigen, die an das Jenseits nicht glauben, in der Strafe und befinden sich im tiefen Irrtum.

Tafsir (Erläuterung)
أَفَلَمْ
Tun nicht
يَرَوْا۟
sie sehen
إِلَىٰ
zu
مَا
was
بَيْنَ
(ist) zwischen
أَيْدِيهِمْ
ihren Händen
وَمَا
und was
خَلْفَهُم
(ist) hinter ihnen
مِّنَ
von
ٱلسَّمَآءِ
dem Himmel
وَٱلْأَرْضِۚ
und der Erde?
إِن
Wenn
نَّشَأْ
wir wollen,
نَخْسِفْ
lassen wir versinken
بِهِمُ
mit ihnen
ٱلْأَرْضَ
die Erde
أَوْ
oder
نُسْقِطْ
wir lassen herabfallen
عَلَيْهِمْ
auf sie
كِسَفًا
Stücke
مِّنَ
von
ٱلسَّمَآءِۚ
dem Himmel.
إِنَّ
Wahrlich,
فِى
in
ذَٰلِكَ
diesem
لَءَايَةً
(sind) sicherlich Zeichen
لِّكُلِّ
für jeden
عَبْدٍ
Diener.
مُّنِيبٍ
in Reue-umkehrenden

Sehen sie denn nicht auf das, was vom Himmel und von der Erde vor ihnen und was hinter ihnen ist? Wenn Wir wollen, lassen Wir die Erde mit ihnen versinken oder Stücke vom Himmel auf sie herabfallen. Darin ist wahrlich ein Zeichen für jeden Diener, der sich (Allah) reuig zuwendet.

Tafsir (Erläuterung)
وَلَقَدْ
Und ganz gewiss
ءَاتَيْنَا
gaben wir
دَاوُۥدَ
Dawud
مِنَّا
von uns
فَضْلًاۖ
eine Huld.
يَٰجِبَالُ
"O ihr Berge,
أَوِّبِى
preist mit Wiederhall
مَعَهُۥ
mit ihm
وَٱلطَّيْرَۖ
und (o ihr) Vögel."
وَأَلَنَّا
Und wir machten geschmeidig
لَهُ
für ihn
ٱلْحَدِيدَ
das Eisen,

Und Wir gaben ja Dawud eine Huld von Uns. - "Ihr Berge, preist (Allah) im Widerhall mit ihm, und auch ihr Vögel." Und Wir machten für ihn das Eisen ge schmeidig;

Tafsir (Erläuterung)
Quran information :
Saba (Die Sabäer)
القرآن الكريم:سبإ
verse Sajdah (سجدة):-
Surah Name (latin):Saba'
Sure Nummer:34
gesamt Verse:54
Wörter insgesamt:833
Gesamtzahl der Zeichen:1512
Betrag Ruku:6
Standort:Meccan
Auftrag absteigend:58
Ausgehend vom Vers:3606